Konzertkritiken

Ein Meilenstein gelungener Musikerziehung

Vier Schulchöre und das Schüler-Symphonie-Orchester Stuttgart begeistern mit „Ein deutsches Requiem” von Brahms die Besucher im fast ausverkauften Theatersaal des Forums.

Von Harry Schmidt

Fast alle der 1248 Plätze im Theatersaal waren besetzt, als am Mittwochabend unter dem Titel „Begegnungen der Schulmusik” das Schüler-Symphonie-Orchester Stuttgart (SSO) mit drei Chören von Gymnasien aus der Region und einem tschechischen Gastchor zu einem außerordentlichen musikalischen Ereignis zusammentrafen.

Bewegender Lobpreis

Einen gut vorbereiteten Göppinger Kammerchor erlebten die Besucher beim Sommernachtskonzert "Jubilate Deo" in der Oberhofenkirche. Sie hörten ein durchaus anspruchsvolles Programm.

Leider hatten nicht viele Besucher den Weg in die Oberhofenkirche gefunden. Lag's am schönen Wetter, das die Menschen eher in die Natur zog, lag's an dem sehr anspruchsvollen Programm des Kammerchores? Jedenfalls hätten Programm und Ausführung mehr Zuhörer verdient gehabt.

Selten gespieltes Riesenwerk

Jugendphilharmonie des Landkreises feiert 15-jähriges Bestehen im Forum

Ludwigsburg. Der englische Komponist Gustav Holst komponierte vor 100 Jahren die Orchestersuite "Die Planeten" und schuf damit sein bis heute bekanntestes Werk.

Die Jugendphilharmonie – das Orchester der Musikschulen im Kreis Ludwigsburg – führte am vergangenen Sonntag (3.5.2015) dieses Werk sowie Opernchöre von Pietro Mascani, Ruggero Leoncavallo und Guiseppe Verdi in einem Festkonzert anlässlich seines 15-jährigen Bestehens im Forum in Ludwigsburg auf. Am Pult stand mit Dietrich Schöller-Manno ein Dirigent und Pädagoge, der das Orchester nun schon seit sechs Jahren mit großem Erfolg leitet.

Klangfülle und Orchesterdisziplin

Jugendphilharmonie des Landkreises feiert ihr 15jähriges Bestehen mit Konzert

Von Dietholf Zerweck (LKZ vom 5.5.2015)

Als Vorsitzender des Vereins der Jugendphilharmonie im Landkreis Ludwigsburg konnte Karl-Heinz Schlumberger beim Jubiläumskonzert im Forum viele Ehrengäste begrüßen: Bürgermeister, Kreis- und Stadträte der beteiligten Kommunen und nicht zuletzt als Schirmherr der Veranstaltung Jürgen Walter, den Staatssekretär im Kunstministerium Baden-Württemberg.

Anzeige: 21 - 25 von insgesamt 47.