Selten gespieltes Riesenwerk

Eingetragen von Uwe Mindrup am Di., 05.05.2015 - 22:58
Jugendphilharmonie des Landkreises feiert 15-jähriges Bestehen im Forum

Ludwigsburg. Der englische Komponist Gustav Holst komponierte vor 100 Jahren die Orchestersuite "Die Planeten" und schuf damit sein bis heute bekanntestes Werk.

Die Jugendphilharmonie – das Orchester der Musikschulen im Kreis Ludwigsburg – führte am vergangenen Sonntag (3.5.2015) dieses Werk sowie Opernchöre von Pietro Mascani, Ruggero Leoncavallo und Guiseppe Verdi in einem Festkonzert anlässlich seines 15-jährigen Bestehens im Forum in Ludwigsburg auf. Am Pult stand mit Dietrich Schöller-Manno ein Dirigent und Pädagoge, der das Orchester nun schon seit sechs Jahren mit großem Erfolg leitet.

„Wir sind das Bindeglied zwischen Landesjugendorchester und den Musikschulorchestern vor Ort für die besten und leistungsfähigsten jungen Musiker. Diesen Anspruch erhebt die Jugendphilharmonie seit ihrer Gründung im Jahr 2000”, sagte Reimund Schiffer, Musikschulleiter in Bietigheim-Bissingen und Geschäftsführer des Orchesters. Beteiligt waren: Preisträger des Landes- und Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert", Stimmführer aus den Musikschulorchestern, Sänger des Philharmonischen Chores Ludwigsburg sowie des Opernchores aus Balingen.

aus: Bietigheimer Zeitung vom 5.5.2015